Wie sieht die Arbeit im Landtag aus? Wie wird man Landtagsabgeordneter? Und was verdient eigentlich ein Landtagsabgeordneter? Diesen und weiteren spannenden Fragen gingen am 17.3.2016 die Schülerinnen und Schüler der EF nach. Sie besuchten nämlich den nordrhein-westfälischen Landtag in Düsseldorf.

Auf dem Programm stand zunächst eine ausführliche Informationsveranstaltung über den Landtag und dessen Aufgaben. Anschließend besuchten die Schülerinnen und Schüler eine spannende Debatte über das allgegenwärtige Thema der Integration. Hierbei hörten sie die Reden von bekannten Landespolitikern. U.a. sprach im Parlament der Politiker Christian Lindner.

Der Höhepunkt bildete zweifelsohne das Abgeordnetengespräch mit Herrn Dr. Günther Bergmann (CDU) und Frau Dr. Birgit Beisheim (Grüne). Die Abgeordneten stellten sich den teilweise sehr kritischen Fragen der Schülerinnen und Schüler. Es entwickelten sich sehr interessante Gespräche zu aktuellen politischen Themen. Außerdem erhielten die Schülerinnen und Schüler einen guten Einblick über die Arbeit und den Alltag eines Landtagsabgeordneten. Sie erkannten, dass die Arbeit eines Abgeordneten doch nicht so leicht ist, wie viele Menschen es sich vorstellen. 

Der Besuch endete mit einer individuellen Stadtbesichtigung.

Landtag

Das Foto zeigt unsere Schülerinnen und Schüler mit Herrn Dr. Bergmann.