Auch in diesem Jahr fand kurz vor den Ferien der Online-Team-Wettbewerb des Mathetreffs der Bezirksregierung Düsseldorf statt. Unter dem Motto „Knobeln statt gammeln“ wurden am 12.7.2017 morgens auf der Homepage des Mathe-Treffs Aufgaben veröffentlicht, die bis zum Mittag in Teams bearbeitet und per Internet eingeschickt werden mussten. Auch wir waren mit 60 Teilnehmer/innen in 15 Teams dabei.

Mathematische Kreativität

Ziel des Wettbewerbs ist es, Spaß an Mathematik durch eine spielerische Herangehensweise zu vermitteln. Daher haben die Aufgaben keinen direkten Bezug zum Unterricht, und neben dem mathematischen Wissen ist auch Kreativität gefragt. Letzteres gilt übrigens auch schon bei der Anmeldung für die Wahl der Teamnamen, z.B. GOGY5AHERRBUTLER (5a), Autobusfahrer (7b), Johannes mit Anhang, Die wilden Hühner oder Die wilden Kerle (Q1)

OTW 2017_2OTW 2017_3OTW 2017_4OTW 2017_5

Siegerteams

In den Jahrgangsstufen 1/2, 3/4, 5/6, 7/8, 9 und EF/Q1 wird dann jeweils ein Siegerteam im Bezirk Düsseldorf und eines im „Rest der Welt“ ermittelt. Die Gewinnchancen sind also sehr gering. Umso erfreulicher ist es, dass das GoGy den OTW 2007, 2009 und 2010 gewonnen hat.

Weitere Mathematikwettbewerbe

Wegen der hohen Teilnehmerzahlen und der geringen Anzahl an Preisen sollte sich aber niemanden entmutigen lassen, im nächsten Jahr wieder mitzumachen. Und auf den nächsten mathematischen Wettbewerb muss man nicht lange warten, denn zu Beginn des Schuljahres steht schon die 1. Runde der Mathematik-Olympiade vor der Tür: Im September werden alle Mathematiklehrer/innen die Aufgaben der Schulrunde an interessierte GoGy-Mathe-Fans verteilen.

Übrigens: Wer sich für alte und neue OTW-Aufgaben (oder auch nur für die Biene Ronald) interessiert, findet beides beim Mathe-Treff.

© 2017 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Login

© 2017 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Login