Kunstaktion auf dem Schulhof

Vor einigen Wochen besuchte der Künstler RoN Schmidt die Klasse 5c während des Kunstunterrichts. Er schilderte den Schülerinnen und Schülern sein künstlerisches Schaffen und berichtete auch von seinem aktuellen Projekt www.wirsindverbunden.de.

Schnell war allen klar, wie viele Möglichkeiten der Verbundenheit bestehen, und dass, wenn man einmal anfängt, darüber nachzudenken, kein Ende in Sicht ist, da wir alle und alles auf irgendeine Art miteinander verbunden sind. Es ging um sichtbare und nicht sichtbare Verbindungen, um Realitäten und vor allem um Gefühle, die durch eine künstlerische Aktion sichtbar und oder bewusst gemacht werden können, indem man einen Standpunkt bezieht.

Kunstaktion: WIR SIND VERBUNDEN

Kunstaktion: WIR SIND VERBUNDEN

Kunstaktion: WIR SIND VERBUNDEN

Bei seinem zweiten Besuch am 15.06.2015 wurden dann gemeinsam zwei Sohlenabdrücke und Inschrift mit weißer Farbe auf dem Schulgelände aufgesprüht. Ein Abdruck befindet sich vor dem Eingang der Schule und einer auf dem Schulhof. Durch die Glastüren ist sogar ein Sichtkontakt möglich, wenn auf beiden Abdrücken gerade jemand steht. So können dann Menschen an unterschiedlichen Orten, den STANDPUNKT „WIR SIND VERBUNDEN“ einnehmen und sich so mit allen, die ebenfalls auf einem STANDPUNKT stehen oder standen, verbinden.

Kunstaktion: WIR SIND VERBUNDEN

Kunstaktion: WIR SIND VERBUNDEN

Die Aktion fand bei der Klasse 5c großes Interesse und wird sicher in guter Erinnerung bleiben.

© 2017 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Login

© 2017 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Login