Seit Mitte September ist im Lehrerzimmer, auf den Fluren und in den Klassenzimmern regelmäßig amerikanisches Englisch zu vernehmen. Warum? Das GoGy hat einen neuen Fremdsprachenassistenten! Bis Ende des Schuljahres greift Tommy Brazie aus Alabama der Englischfachschaft in allen Belangen unter die Arme.

Er erzählt von seiner Heimat, hilft beim Schreiben und Sprechen, bereitet Klassen auf mündliche Prüfungen vor und vieles mehr. Wir freuen uns sehr, dass er da ist, und wünschen ihm ein tolles Schuljahr am GoGy!

Im Folgenden stellt er sich selber kurz vor:

My name is Tommy Brazie and I am from the great state of Alabama, in the United States. I am pleased to be with Gymnasium Goch for the next 10 months, acting as both a cultural liaison and English language instructor. I am in Germany on behalf of the Fulbright Program, a global cultural exchange program with over 70 years of history with the German government. I have a Bachelor’s degree from the University of Alabama in both International Relations and Foreign Languages and Literature, I have traveled to over 35 countries, and I speak several languages. I am excited to share American culture with your school and I hope to learn more about Germany at the same time. My hobbies include reading, traveling, and spending time with loved ones. I also love Star Wars, superheros, Harry potter, and other famous pop culture media.

Tommy Brazie