GoGy Banner

 

GoGy Banner mobil

Collagen aus Klasse 7

Die Schüler*innen der Klasse 7 haben sich mit Collagen aus den sozialen Netzwerken beschäftigt und die verschiedenen Gestaltungstechniken kennengelernt, die das Collagieren beinhalten. Es geht um Analyse und Synthese, Bildübergänge, Bildintegrationen, um das Spiel mit Proportionen und nicht zuletzt um Umdeutungen. Das Thema ihrer Collagen konnten sie selbst wählen.

Weiterlesen

Kryptozoologen aus Klasse 6 zeichnen ihre Entdeckungen

Wenn es nur eine Wahrheit gäbe, könne man nicht 100 Bilder über dasselbe Thema malen. Das sagte einmal der berühmte Künstler Picasso. Hier haben die Kinder der Klassen 6 im Unterricht und zu Hause sich Muster und grafische Strukturen aus Punkten, Linien und Flächen erarbeitet, um Körperlichkeit und Stofflichkeit zeichnerisch darstellen zu können. Nebenher lernten sie, was Kryptozoologie ist, und ihr Thema lautete: Zeichne mit Fineliner ein bisher unbekanntes und von dir entdecktes Lebewesen, das scheinbar Aussehen und Eigenschaften verschiedener Tiere aufweist. Das Ergebnis sind wunderbare und mehr als einzigartige Wesen zu einem Unterrichtsthema.

Weiterlesen

Info-Box für unsere neuen 5er

Hier bekommen unsere neuen 5er und ihre Eltern Hinweise und Ankündigungen, die bis zum Beginn des neuen Schuljahres wichtig sind.

Update 23.6.21: Infos zum Kennenlernnachmittag am 28.6.21

Weiterlesen

Beeindruckende Grafiken zum „Schlaf der Vernunft“

Das Thema des Kunstkurses Q1 war der berühmten Künstler Francisco de Goya. Er war ein spanischer Maler und Grafiker des ausgehenden 18. und frühen 19. Jahrhunderts. Sein Werk ist geprägt von der Spannung zwischen Auftragsarbeiten des spanischen Königshauses, der Napoleonischen Invasion, des Spanischen Unabhängigkeitskrieges und der eigenen künstlerischen Identität. Als Schlüsselwerk seiner Radierkunst wurde im Kurs das Werk „Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer“ intensiv besprochen.
Praxisaufgabe war es, zeichnerisch eine eigene Version des Bildes, also seinen eigenen „Schlaf der Vernunft“ darzustellen.

Weiterlesen

2. Platz für Oskar!

Unter Beachtung aller Abstands- und Hygieneregeln konnte im November letzten Jahres die Regionalrunde der Mathematik-Olympiade stattfinden, auch wenn der Wettbewerb dieses Mal nicht nur eine mathematische, sondern auch eine organisatorische Herausforderung für alle Beteiligten darstellte.

Umso erfreulicher ist es, dass Oskar Kehrein (7c) einen 2. Platz belegt hat. Da eine Siegerehrung mit allen Preisträger/innen aus dem Kreis Kleve dieses Mal nicht möglich war, bekam er von seiner Mathematiklehrerin Frau Link eine Urkunde, einen Buchpreis und ein Grußwort der Landrätin überreicht. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen