Seit einigen Wochen haben wir am GoGy eine richtige Weltmeisterin in unseren Reihen! Yara Scheel (8b) wurde mit ihrer Mannschaft Jugendweltmeisterin im Voltigieren. Nach dem Weltmeistertitel folgte einige Wochen später sogar noch der erste Platz bei den Deutschen Meisterschaften. Schulleiter Dr. Christoph Peters gratulierte Yara im Namen der ganzen Schulgemeinde zu diesem außergewöhnlichen Erfolg. 

WM Yara Scheel

Yara gehört zum Junioren-Voltigier-Team des RSV Neuss-Grimlinghausen. Mit der Goldmedaille bei den Weltmeisterschaften in Ermelo in den Niederlanden hatten Yara und ihr Team nach dem ersten Wettkampftag selbst nicht mehr gerechnet. Umso größer war die Freude, als sie nach einem hervorragenden zweiten Wettkampftag schließlich den ersten Platz erreichten.

WM Yara Scheel

WM Yara Scheel

Die GoGy-Schülerin voltigiert bereits seit ihrem sechsten Lebensjahr. Bis zu vier Mal pro Woche fährt sie nach Neuss zum Training. Im Training turnt Yara auf den Pferden Manni (der auch bei der WM dabei war) und Smarti. Das Training beinhaltet neben dem Turnen auf den Pferden aber auch Kraftübungen und Einheiten auf dem Holzpferd. Auch wenn es abends manchmal spät werden kann, bis Yara wieder zu Hause in Pfalzdorf ist – es gelingt ihr gut, Schule und Sport miteinander zu vereinbaren.

WM Yara Scheel

Das GoGy wünscht Yara und ihrem Team auch bei zukünftigen Wettbewerben viel Erfolg!