Das Fach Praktische Philosophie wird von Klasse 5 bis 9 unterrichtet und richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die nicht am konfessionellen Religionsunterricht teilnehmen. Im Laufe eines Schuljahres werden mehrere Fragekreise behandelt. Die sieben Fragekreise sind:

  • Die Frage nach dem Selbst

Themenbeispiele: Ich und mein Leben; Gefühl und Verstand; Freiheit und Unfreiheit

  • Die Frage nach dem Anderen

Themenbeispiele: Umgang mit Konflikten; Freundschaft, Liebe, Partnerschaft

  • Die Frage nach dem guten Handeln

Themenbeispiele: Wahrhaftigkeit und Lüge; Lust und Pflicht; Entscheidung und Gewissen

  • Die Frage nach Recht, Staat und Wirtschaft

Themenbeispiele: Regeln und Gesetze; Recht und Gerechtigkeit; Utopien und ihre politische Funktion

  • Die Frage nach Natur, Kultur und Technik

Themenbeispiele: Leben von und mit der Natur; Wissenschaft und Verantwortung; Der Mensch als kulturelles Wesen; Technik – Nutzen und Risiko

  • Die Frage nach Wahrheit, Wirklichkeit und Medien

Themenbeispiele: Quellen der Erkenntnis; Vorurteil, Urteil, Wissen

  • Die Frage nach Ursprung, Zukunft und Sinn

Themenbeispiele: Vom Anfang der Welt; Glück und Sinn des Lebens; Sterben und Tod

Kollegenliste

FR: Frau Friedrich (D, Pl)
KS: Frau Klüser (F, Pl / Ref.)
LI: Frau Link (M, Pl)
RY: Frau Rahmany (E, Pl / Ref.)

© 2018 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Login

© 2018 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Login