Früh morgens machten wir uns mit insgesamt 44 Schülerinnen und Schüler der Niederländischkurse der Jahrgangsstufe EF und Q1 auf die lange Reise nach Amsterdam.

Nach einer 2,5-stündigen Busfahrt kamen wir am Hauptbahnhof der schönen Hauptstadt der Niederlanden an. Überwältigt von den zahlreichen Straßenbahnen, Fahrrädern und Menschenmassen unternahm der Q1-Kurs zunächst einen gemeinsamen Spaziergang durch die Innenstadt, während sich der EF-Kurs bereits auf den Weg ins Museum Amsterdam machte. Nach dem Stadtspaziergang besuchte der Q1-Kurs das Widerstandsmuseum, in dem die Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen Schicksalen von Niederländern während des Zweiten Weltkriegs konfrontiert wurden. Im Anschluss an die Museumsbesuche durften beide Kurse dann die Stadt noch auf eigene Faust erkunden und um 17 Uhr machten wir uns wieder auf den Rückweg.

Amsterdam 2018

An dieser Stelle möchten wir uns auch nochmal herzlich beim Förderverein für die finanzielle Unterstützung bedanken.

© 2018 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Login

© 2018 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Login