Am 17.11.2017 war der international bekannte Komponist Günther Wiesemann zu Gast in unserer Schule. Im Rahmen eines öffentlichen Konzertes präsentierte er dem Publikum, bestehend aus den 5. und 6. Klassen sowie den Grundkursen EF im Fach Musik, eigenwillige Klangwelten mit melodramatischen Kompositionen.

Klangschalen, Klangstäbe, Gong usw. sowie Klavierspiel prägten das Klangbild seiner Kompositionen, die die nicht alltäglichen, aber zu Reflexion Anlass gebenden Titel „Nachgefragt“ - „ein um das andere Mal“ - „un poco sfocato“ und „die Wendung“ usw. trugen.
Die Schülerinnen und Schüler nutzten die als Gesprächskonzert verstandene Darbietung zu mancherlei Fragen bezüglich der Hintergründe der Kompositionen und zu Fragen an den Komponisten selber, die dieser gerne beantwortete und dem Auditorium damit den eminenten Stellenwert der Neuzeitlichen Musik auseinanderlegen konnte.
Das Konzert wurde allseits mit viel Beifall bedacht, und die Schulgemeinde darf sich für das nächste Jahr auf eine weitere Veranstaltung des Künstlers freuen. Wir danken dem Förderverein unserer Schule für die Unterstützung!

Konzert Wiesemann 2017

© 2018 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Login

© 2018 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Login