Am Städtischen Gymnasium Goch werden Projektkurse für die Oberstufe auch mit dem Referenzfach Kunst angeboten. Der Schwerpunkt liegt dabei immer auf der eigenen Produktion. Die Projektkurse können verschiedene Schwerpunkte haben wie beispielsweise im Jahr 2014 der Projektkurs „Inszenierte Fotografie“. In diesem Kurs lernten die teilnehmenden Schülerinnen in der Vorbereitungsphase des ersten Halbjahres verschiedene Künstler kennen, die in diesem Bereich arbeiten. Es wurden Einzelheiten zur Technik der Fotografie besprochen und die Schülerinnen erprobten selbst einige künstlerische Strategien. Im zweiten Halbjahr wurde von jeder Schülerin eine eigene Fotoserie erstellt. Zur Dokumentation und Leistungsbewertung entstand ein künstlerisches Tagebuch, in dem die Entstehung der eigenen Arbeit dokumentiert wurde. Besondere Beachtung fiel dem Punkt der künstlerischen Intention zu. Zudem wurden auch Hintergrundinformationen und Auseinandersetzungen mit anderen Foto-Künstlern und deren Werk aufgenommen. Die Gestaltung des Tagbuches spielte bei der Bewertung ebenfalls eine Rolle.

Insgesamt bietet ein Projektkurs im Bereich der Kunst eine gute Möglichkeit, sich intensiv und eigenständig mit einem bestimmten Thema auseinanderzusetzen und so auch die Arbeitsweise von Künstlern nachzuvollziehen. Durch das Finden eines eigenen Themas für die Fotoserie ist die Identifikation mit der Kursarbeit besonders groß.

© 2018 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Login

© 2018 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Login