Einer der Kunstgrundkurse der diesjährigen Abiturienten hat sich die Neugestaltung der großformatigen Bilder, die im Pausenzentrum der Schule an der Balustrade hängen, auf die Fahnen geschrieben.

In einem breit angelegten Unterrichtsprojekt, das Theorie, Praxis und Museumsexkursionen verknüpfte, entwickelten die Schülerinnen und Schüler zunächst drei Konzepte. Es ging um eine Gestaltung der Malflächen unter Einbezug der örtlichen Gegebenheiten. Anschließend wurden Meinungsbilder von verschiedenen Klassen sowie Lehrern eingeholt, um eines der Konzepte auszuwählen. Die „Superhelden im Farbchaos“ setzten sich durch und wurden von den dreizehn Schülerinnen und Schülern des Kunstkurses mit viel Engagement und guten Ideen auf die Malgründe gebannt. In der letzten Schulwoche der Abiturienten wurden die Bilder schließlich mit Unterstützung des Hausmeisters aufgehängt.

Neue Bilder im Pausenzentrum Neue Bilder im Pausenzentrum Neue Bilder im Pausenzentrum Neue Bilder für das Pausenzentrum Neue Bilder im Pausenzentrum

Ab jetzt werden die Schülerinnen und Schüler der fünften bis neunten Klassen auf ihren täglichen Wegen von Superwoman, Batman, Hulk und Co, die auf ihren Bildern vielfältigen Gefahren trotzen, begleitet!

© 2017 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Login

© 2017 Städtisches Gymnasium Goch
Kontakt | Impressum | Login